Die Frankfurter Buchmesse und das Deutsche Architekturmuseum (DAM) verliehen in diesem Jahr bereits zum zwölften Mal den gemeinsam initiierten internationalen DAM Architectural Book Award.  Dem gemeinsamen Aufruf sind dieses Mal 101 Architektur- und Kunstbuchverlage weltweit gefolgt. Eine Fachjury aus externen Experten sowie Vertretern des DAM hat aus 274 Einsendungen nach Kriterien wie Gestaltung, inhaltliche Konzeption, Material- und Verarbeitungsqualität, Grad an Innovation und Aktualität die zehn besten Architekturbücher des Jahres ausgewählt.

 

Diese virtuelle Preisverleihung durften wir am Freitag, den 16.10.2020 mit Kamera-Ton-und Videotechnik unterstützen. Die Preisverleihung wurde online auf dem Youtube Kanal des DAM gestreamt und es wurden über Zoom die verschiedenen Teilnehmer und Juroren dazu geschaltet.